Persol

Zeitlose Eleganz handgearbeiteter Brillen und Sonnenbrillen: Eine Persol – Wertarbeit fürs Leben

Persol gehört zu den ältesten Brillenmarken der Welt – die Marke gibt es seit 1917. Brillen dieser italienischen Premium-Marke haben sich aus gutem Grund bis heute erfolgreich am Markt behauptet: Kaum zu übertreffende Qualität gibt dem Träger einer Persol einfach ein gutes Gefühl. Dass eine Brille heute noch in Handarbeit hergestellt wird, ist eine große Seltenheit – die Fassungsteile einer Persol werden eingelegt und von Hand so poliert, dass das Metall bündig mit dem Kunststoffteil abschließt und erst dann zusammengefügt. So kommt es zu einer hervorragenden Verarbeitungsqualität, die nicht nur beim Tragen der Brille zu spüren ist, sondern auch beim Anfassen: Eine Persol ist auch haptisch ein Genuss – wer sie in der Hand hält, begreift was Qualität bedeutet.

Persol-Brillen sind viel mehr als nur ein Accessoire, sie sind robust und praktisch: Der italienische Hersteller hat sich sein Renommee damit erworben, die Straßenbahnfahrer in Italien mit robusten Brillen auszustatten – in einer Zeit, in der die Straßenbahnen noch offen waren und eine gute Brille die Windschutzscheibe ersetzen musste.

Stilprägend für Persol ist bis heute die Affinität des Gründers Giuseppe Ratti: Als Fotograf interessierte er sich nicht nur für optische Aspekte und Linsen, sondern auch für ein klares Design. Persol hat sich die Orientierung an klassischen Formen bis heute bewahrt.

Persol hat als Name einen hervorragenden Klang in der Branche und bei Brillenkennern – deshalb kann sich der italienische Brillenhersteller vornehmes Understatement leisten und auf Werbung nahezu verzichten. Es genügt völlig, ab und zu einen Filmstar werbewirksam mit einer Sonnenbrille von Persol auszustatten.

Woran ist eine Persol zu erkennen? Die Fassungen zeichnen sich durch charakteristische Metallteile an der Seite aus. Senkrechte Metallstreifen mit eingebauter Blattfeder sorgen dafür, dass die Bügel federn können. Das Mittelteil ist zusätzlich metallverstärkt. So ergibt sich ein hervorragendes Tragegefühl: Die Bügel werden nicht zu weit, die Brille muss nicht nachgestellt werden, es gibt kein „Ausleiern“.

Brillen von Persol strahlen Stabilität aus, das zeigt sich auch im Programm der italienischen Premium-Marke: Die Kollektion umfasst zeitlose Klassiker, die schon vor 50 Jahren für schnörkellose Eleganz standen.

Eine Brille von Persol ist wie eine gute mechanische Uhr ein edles Stück Handwerkskunst – sie gefällt dem Träger nicht nur für eine Saison, sondern begleitet ihn durch sein Leben.

Persol – Brillen, die nie aus der Mode kommen, weil sie keinem Trend hinterherlaufen.


5 Artikel
In absteigender Reihenfolge
8   16   32   999  
Raster  Liste 
5 Artikel
In absteigender Reihenfolge
8   16   32   999  
Raster  Liste 

Die Frist für die Lieferung beginnt

  • bei Zahlung per Vorkasse am Tag nach Erteilung des Zahlungsauftrags an Ihre Bank
  • bei Nachnahme oder Zahlungen per PayPal, PayPal, Plus, PayDirekt am Tag nach Vertragsschluss zu laufen

Die Lieferfrist endet am darauf folgenden 10-ten Tag. Fällt der letzte Tag der Frist auf einen Samstag, Sonntag oder einen am Lieferort staatlich anerkannten allgemeinen Feiertag, so tritt an die Stelle eines solchen Tages der nächste Werktag.