Radsport

Artikel 1 auf 8 von 25 gesamt
In absteigender Reihenfolge
8   16   32   999  
Raster  Liste 
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
Artikel 1 auf 8 von 25 gesamt
In absteigender Reihenfolge
8   16   32   999  
Raster  Liste 
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4

Radsport

Eine Fahrradbrillen mit Sehstärke – ein guter Begleiter beim Radfahren

Sicherer unterwegs mit einer Fahrradbrille aus dem Brillenladen

Natürlich bekommen Sie bei uns auch eine Radbrille ohne Sehstärke – auch dann gibt es gute Argumente, auf einen guten Schutz Ihrer Augen beim Radfahren nicht zu verzichten: Kleine Mücken oder Wespen im Auge können gefährlich werden. Bekommen Sie unterwegs ein Steinchen ins Auge, das von einem vor Ihnen fahrenden Fahrzeug hochgeschleudert wird, dann kommt diese Gefahr wie eine Kugel auf Sie zu – davor schützen Sie sich mit einer Radbrille aus dem Brillenladen in Offenbach. Aber auch das Radfahren an sich wird mit einer Radbrille angenehmer: Die Augen tränen Ihnen nicht, Lüftungsschlitze verhindern, dass die Brillengläser beschlagen können.

 

Sportbrillen aus dem Windkanal – mehr als nur ein Hingucker

Radbrillen von Oakley sind im Windkanal optimiert worden – sie sind so konstruiert, dass der Fahrtwind abgelenkt und gut an der Brille abgeleitet wird, damit er nicht ins Auge gelangt. So kommt es weder zu einem austrocknen der Augen noch zu einer übermäßigen Produktion von Tränenflüssigkeit, um den Fahrtwind auszugleichen.

 

Auf die Sicherheit kommt es an, auch beim Material der Fahrradbrille: Kunststoff, der nicht splittern kann

Fassung, Gläser und Clips sind bei Radbrillen durchweg aus Kunststoff, um einen optimalen Schutz vor Verletzungen zu gewährleisten.
Das Frontglas einer Radbrille ist wie bei allen unseren Sportbrillen stets aus Polycarbonat – auch bei einer Direktverglasung. So ist sichergestellt, dass nichts splittern kann.

Als Spezialist für Sportbrillen bieten wir Ihnen eine große Auswahl bei Farben und Design

Schrill mit knalligen Farben oder distinguiert mit gedeckten Farbtönungen – auch bei Fahrradbrillen bieten wir Ihnen die Design- und Formenvielfalt, die Sie vom Brillenladen in Offenbach gewöhnt sind.

Gibt es die richtige Farbe für Ihre Gläser? Unsere Antwort: Die optimale Tönung hängt davon ab, wie Sie Ihre Fahrradbrille nutzen

Gibt es für die Frontscheiben die eine optimale Farbe? Viele unserer Kunden tendieren dazu, eine dunkle Tönung zu wählen. Wir empfehlen bei der Wahl der Farbe die vorherrschenden Lichtverhältnisse zu berücksichtigen. Fahren Sie oft im Wald und bei viel Schatten, sollten Orange die Farbe Ihrer Wahl sein – denn wählen Sie eine dunklere Farbe, sehen Sie Hindernisse nicht mehr gut genug, um schnell genug reagieren zu können, weil das Auge sich an wechselnde Lichtverhältnisse gewöhnen muss und der Kontrast nicht gut genug ist. Orange bietet hier die beste Lösung.

Für Rennradfahrer, die meist auf der Straße fahren, ist Orange meist zu hell. Für Radtouren auf der Straße sind Fahrradbrillen mit Gläsern in Dunkelbraun oder Dunkelgrau die richtige Wahl. Braun zeichnet sich durch seinen guten Kontrast aus, wenn Wolken aufziehen. Bei herrlichem Sonnenschein bietet Grau gefühlt meist die noch etwas bessere Abschirmung gegen die Sonnenstrahlen.

Eine gute Radbrille hat viele Vorteile:

  • Mehr Sicherheit unterwegs – Fahrradbrillen bieten einen exzellenten Windschutz und schützen so vor unerwünschten Begegnungen mit Insekten.
  • Eine Radbrille aus dem Brillenladen ist eine Sportbrille für die Freizeit: Sie sieht gut aus und kleidet den Träger auch dann, wenn er nicht auf dem Sattel sitzt. Viele unserer Kunden gefällt Ihre Fahrradbrille so gut, dass sie sie auch als „normale“ Sonnenbrille tragen – hierzu eignet sich ein schwarzer Rahmen mit dunklen Gläsern hervorragend.
  • Immer gute Sicht – kein Beschlagen der Gläser während der Fahrt. Ein Beispiel: Die Oakley Racing Jacket sitzt perfekt und lässt seitlich keine Zugluft eindringen. Die Gläser werden durch geschickt angebrachte Luftlöcher von hinten belüftet; dies verhindert ein Beschlagen während der Fahrt.
  • Für Biker, die Nachtfahrten mögen, bieten selbsttönende Gläser ein Plus an Komfort, weil sie sich selbstständig an die wechselnden Lichtverhältnisse anpassen.

Dies alles erhalten Sie auch in Ihrer Sehstärke – im Brillenladen in Offenbach, Ihrem Spezialisten für Sportbrillen mit Sehstärke.

Sie fahren mit Helm? Unser Tipp: Bei der Auswahl Ihrer neuen Radbrille sollten Sie Ihren Helm unbedingt dabei haben

Sie sind passionierter Radfahrer, achten auf Ihre Sicherheit und fahren deshalb nur mit Helm. Wir raten Ihnen: Bringen Sie Ihren Helm einfach mit, wenn Sie sich Ihre neue Fahrradbrille mit Sehstärke aussuchen. So können wir bei der Auswahl und dem Anpassen Ihres Modells sicherstellen, dass beim Radfahren nichts klemmt oder stört.

Eine Direktverglasung oder Innen-Clips für die Fahrradbrille – wir helfen Ihnen bei der Entscheidung

Für Fahrradbrillen mit Sehstärke gibt es grundsätzlich zwei Lösungen: eine Direktverglasung oder eine Lösungen mit Clips, die von innen am Rahmen befestigt werden. Wir möchten Ihnen hier beide Lösungen vorstellen.

  • Kommt es Ihnen vor allem auf den Tragekomfort an, dann ist eine Direktverglasung die bessere Wahl. Die Cliplösung ist dafür preiswerter.
  • Fahrradbrillen mit Clips sind flexibler. Allerdings können sich manche Brillenträger gestört fühlen, weil die Clips hinter einem hellen Frontglas zu sehen sind. Dann empfehlen wir eine Direktverglasung als Alternative.

Sie möchten die Unterschiede selbst in Augenschein nehmen? Kommen Sie vorbei. Im Brillenladen in Offenbach zeigen wir Ihnen gern einige Modelle.

Eine Direktverglasung ist bei Fahrradbrillen meistens die bessere Wahl

Direktverglasung der Fahrradbrille in Ihrer Sehstärke

Eine Flakjacket und ähnliche Brillen können wir direkt verglasen. Ein Innenclip ist hier nicht nötig. Ein Vorteil dieser Lösung ist der größere Sehbereich, denn bei der Direktverglasung ist das ganze Glas optisch geschliffen. Nahezu alle Glasfarben sind möglich, auch Gläser, die sich durch UV-Einstrahlung eindunkeln, so genannte selbstfärbende Gläser. Alle Gläser versehen wir mit der benötigten Wölbung, damit die Brille gut und unverbaut aussieht – wie eine Brille ohne optische Werte.

Direktverglasungen: Größeres Gesichtsfeld, aber nicht für alle Sehstärken geeignet

Eine Direktverglasung ist immer dann die bessere Lösung, wenn es auf ein großes Gesichtsfeld ankommt, da ein Clip nicht den gesamten Bereich des Brillenglases abdecken kann. Je nach Sehstärke kann es aber passieren, dass eine Frontverglasung nicht in Frage kommt – dann ist ein Clip die einzige Lösung ist für eine Radbrille mit Sehstärke. Eine Direktverglasung ist in der Regel nur für Sehstärken im Bereich zwischen 4,0 bis -6,0 Dioptrien möglich.

Kein Beschlagen bei der Direktverglasung

Dies gilt auch für schnelle Abfahrten, bei denen Clips leichter beschlagen, während Fahrradbrillen mit einer Frontverglasung eine gute Belüftung gewährleisten und es deshalb nicht zu einem Beschlagen der Gläser während der Fahrt kommen kann.

Fürs Fahren in der Gruppe oder schnelle Abfahrten ist die Direktverglasung die bessere Wahl

Optikadapter bzw. Clips eignen sich nicht für Rennradler, die in der Gruppe unterwegs sind, weil sie im Randbereich kein gutes Sehen gewährleisten können – dies ist aber beim Radfahren in einer Gruppe mit hoher Geschwindigkeit wichtig, um beim Blick über die Schulter immer zu sehen, wo die Mitfahrer sich befinden. Hier ist eine Direktverglasung die bessere Lösung.

Eine Fahrradbrille mit Direktverglasung ist pflegeleichter als eine Cliplösung

Eine Radbrille mit Direktverglasung beschlägt weniger als die Cliplösung, weil zwischen Brille und Auge der Abstand größer ist. Eine Radbrille mit Frontgläsern verschmutzt weniger und ist einfacher zu reinigen, denn um die Clips zu reinigen, müssen Sie sie herausnehmen.

Direktverglasung bei gebogenen Gläsern – unmöglich? Nein – wir machen das für Sie

Vielleicht haben sie von einem Optiker schon einmal die Auskunft erhalten, eine Sportbrille mit Sehstärke sei bei gebogenen Gläsern unmöglich. Das sehen wir ganz anders und treten dafür auch gern den Beweis an. Durch die Krümmung des Glases entsteht eine optische Wirkung vor dem Auge – dies lässt sich berechnen und ausgleichen. Ein Grund mehr, Ihre neue Radbrille bei einem Optiker mit jahrelanger Erfahrung im Anfertigen von Sportbrillen zu kaufen: im Brillenladen in Offenbach.

 

 

Die optimale Ausstattung der Fahrradbrille: eingebaute Belüftung bei einer Direktverglasung

Für eine optimale Belüftung bieten wir bei der Direktverglasung Vented-Fräsungen als Lösung an. Seitliche Löcher im Glas sorgen dafür, dass das Glas nicht beschlägt, da Feuchtigkeit sich nicht stauen kann, sondern gut abgeleitet wird.

 

Ein Wechsel der Gläser bei Modellen mit Frontverglasung – wir bieten Ihnen Modelle, bei dem Sie die Gläser ganz einfach selbst wechseln können

Bei einigen unserer Fahrradbrillen lässt sich die Frontverglasung wechseln, um jeder Sehsituation gerecht zu werden. Sie nehmen auf Ihre Radtour einfach Frontgläser mit verschiedenen Glastönungen mit und sind für alle Sehsituationen gerüstet. Zu diesen Modellen gehört die Racing Jacket oder die Flakjacket von Oakley und auch die Flak 2.0.
Bei der Flak 2.0 ist der Rahmen unten offen, um eine bessere Luftzirkulation zu ermöglichen.



Die Racing Jacket dagegen biete eine geschlossene Fassung.

Innenclips als Alternative zur Direktverglasung

Bei Clips sind fast alle optischen Werte möglich

Die Clip-Verglasung hat den Vorteil, dass hier fast nahezu alle optischen Werte möglich sind, bei der Direktverglasung ist die Bandbreite der möglichen Sehstärken nicht ganz so groß.

Vorteile der Cliplösung auf einen Blick:

  • Der Clip hält sehr gut.
  • Zur Scheibenreinigung lässt sich der Clip ganz leicht herausnehmen.
  • Ein Wechsel der Frontscheiben ist jederzeit möglich, um die Radbrille an die aktuellen Lichtverhältnisse anzupassen.
  • Verkratzt Ihnen die Wechselscheibe, dann tauschen Sie einfach die Wechselscheibe aus.

Cliplösungen bieten Flexibilität: Frontgläser mit Tönung, Innen-Clips mit optischen Werten

Die Frontscheiben (die Gläser ohne Sehstärke) können wir ganz nach Lichtsituation anpassen. Die geschliffenen Clips in Ihrer Sehstärke dagegen sind farblose Gläser.

Bei einer Radbrille mit Direktverglasung können Sie die Tönungen ganz einfach selbst austauschen – versorgen Sie sich einfach mit den passenden Frontscheiben für verschiedene Lichtverhältnisse und Sie sind für unterwegs gut gerüstet. Dies ist ein Vorteil, wenn einmal ein Glas kaputtgehen sollte – Sie setzen in die Fassung einfach ein neues Glas ein und weiter geht die Radtour.

Weltweit einzigartig und nur im Brillenladen erhältlich: Innenclips für Ihre Oakley

Sportbrillen von Oakley eignen sich hervorragend fürs Radfahren. Von Oakley gibt es keine Innenclips für Sportbrillen.

Deshalb haben wir in dreijähriger Detailarbeit einen passenden Innenclip entwickelt. Der Edelstahlclip mit optischen Gläsern passt perfekt in die Radar, in die Radarlock und in die Jawbreaker. Diese Innenclips lassen wir anfertigen – unsere Eigenentwicklung erhalten Sie weltweit nur bei uns im Brillenladen in Offenbach.

Innenclip statt Folie

Viele Radzeitschriften empfehlen Brillen, bei denen die Gläser von innen gegen die Frontscheiben geklebt werden. Diese Lösung hat jedoch handfeste Nachteile. Die Frontscheiben lassen sich nämlich nicht mehr wechseln – damit ist eine Anpassung an das Umgebungslicht nicht mehr möglich. Bei einem Kratzer in der Frontscheibe oder bei einer Änderung der Sehstärke ist es unumgänglich, die komplette Scheibe mit den Gläsern zu erneuern. Deshalb unsere Empfehlung: Eine Oakley Radar oder Radarlock mit dem von uns entwickelten Innenclip.

Guter Halt – Innen-Clips haben sich bewährt

Wenn wir unseren Kunden die Cliplösung vorstellen, hören wir immer wieder die skeptische Frage, ob der Clip denn auch gut hält. Solche Bedenken können wir schon beim Vorführen entkräften: Der Clip wird fest in die Fassung einklemmt, lässt sich aber zum Reinigen ganz einfach herausnehmen. Der Clip sitzt innen zwischen Auge und Frontscheibe, kann also nicht einfach so herausfallen.

Ohne Beschlagene Gläser auch mit Clips unterwegs – mit dem richtigen Antibeschlagmittel

Ein Nachteil der Clip-Lösung: Der Clip kann beschlagen, weil sich Luft zwischen Brille und Auge sammelt. Mit Fuckfog bieten wir Ihnen ein wirksames Antibeschlagmittel, um das Beschlagen des Clips zu verhindern.

Unser Tipp: Clips regelmäßig reinigen

Da der Clip innen sitzt, ist eine regelmäßige Reinigung sehr wichtig, denn der Clip kann durch Schweiß oder Augenfett von den Wimpern verschmutzen.
Am besten reinigen Sie Ihre Fahrradbrille nach jedem Gebrauch – dafür genügen klares Wasser und ein wenig Spülmittel. Der Grund: Schweiß greift auf Dauer die Kunststoffgläser an und die Gläser bekommen Risse, wenn sie sie nicht reinigen. Machen Sie es deshalb zu Ihrem Ritual, die Fahrradbrille zu reinigen, bevor Sie sie nach einer Tour ins Etui legen.

Fahrradbrille ist nicht gleich Fahrradbrille – viele Optionen sind möglich

Eine Gleitsichtbrille fürs Radfahren – weil Sie mit Ihrer Fahrradbrille nicht nur in die Ferne schauen

Ihre Fahrradbrille mit Sehstärke bieten wir Ihnen auch mit Gleitsichtgläsern an. Bei Hornhautverkrümmung und Altersweitsichtigkeit hilft eine Gleitsichtbrille auch beim Radfahren: Im Lesebereich unten können Sie das Navi oder den Fahrradcomputer gut ablesen, im oberen Bereich sehen Sie in der Ferne scharf.

Mehr Orientierung mit Gleitsichtgläsern

Sind bei einer Fahrradbrille auch Gleitsichtgläser möglich? Ein klares Ja: Wir bieten Ihnen auch Fahrradbrillen mit Gleitsichtgläsern, damit Sie Ihr Navi oder den Fahrradcomputer während der Fahrt ablesen können. Zwischendurch bei einer Pause im Café können Sie mit Ihrer Fahrradbrille dann auch die Karte lesen oder Ihr Handy bedienen. Nützlich ist eine Gleitsichtbrille für Radler auch dann, wenn Sie sich bei Ihrer Tour auf Ihre Fahrradkarte verlassen.

Nicht jede Option ist auch sinnvoll – wir beraten Sie gern

Eine Verlaufstönung ist bei Radbrillen grundsätzlich zwar möglich, aber aus ganz praktischen Gründen nicht zu empfehlen. Beim Sport bewegen Sie die Augen und dein Kopf oft schnell und heftig, da schafft es für Auge und Gehirn Unruhe, sich immer wieder an die wechselnde Intensität der Tönung einstellen zu müssen. Wir empfehlen: Entscheiden Sie sich besser für Frontgläser mit unterschiedlichen Tönungen zum Wechseln.

Eine Fahrradbrille aus dem Brillenladen in Offenbach-Bieber – denn wir sind die Spezialisten für Sportbrillen.

Die Frist für die Lieferung beginnt

  • bei Zahlung per Vorkasse am Tag nach Erteilung des Zahlungsauftrags an Ihre Bank
  • bei Nachnahme oder Zahlungen per PayPal, PayPal, Plus, PayDirekt am Tag nach Vertragsschluss zu laufen

Die Lieferfrist endet am darauf folgenden 10-ten Tag. Fällt der letzte Tag der Frist auf einen Samstag, Sonntag oder einen am Lieferort staatlich anerkannten allgemeinen Feiertag, so tritt an die Stelle eines solchen Tages der nächste Werktag.